White Crane Tai Chi Quan Aktuelle Workshops

Sommerakademie in Alterode

Startdatum: 24. Juli 2017

Enddatum: 30. Juli 2017

In der Sommerakademie in Alterode werde ich Pushing Hands, White Crane und 5 Lockerungsübungen unterrichten.

Taijiquan Intensiv- und Ausbildungswochenende

Startdatum: 4. August 2017

Enddatum: 6. August 2017

Ort: Tai Chi Schule Osnabrück

Freitag         18:00 – 21:00 Uhr

Samstag      10:00 – 17:00 Uhr

Sonntag      10:00 – 13:00 Uhr

bei Ausbildung:   Sa / So ab 9:30 Uhr Theorie


Offen für alle Übenden im Taijiquan, die an einem intensiven Training interessiert sind. Inhalte: Basisarbeit, Kurzform (nach Huang Sheng Shyan), Huangform, Partnerarbeit, evtl. White Crane.

Das Intensivwochenende kann Teil der Ausbildung zum Kursleiter/Lehrer sein, muss aber nicht. (mehr Informationen)

Aquarelax-Gruppen Termin

Datum: 13. August 2017

Watsu in der Tai Chi Schule

Neu! Im Bad am Bahnhof Melle bieten Natascha Kirchner von Physio-e-Motion.de und ich  Aquarelax Gruppen in einem neuen Bewegungsbad an.
http://www.badmelle.de

 

Nächster Termin
Aquarelax-Gruppen-Termin am 13.8.2017
von 14.00-16.00 Uhr
Teilnahmegebühr 25,- Euro (inkl. Badgebühr)

Schwabach – Kleinworkshop Pushing Hands mit Hella Ebel

Startdatum: 25. August 2017

Enddatum: 27. August 2017

Lore Ammon   LAmmon@t-online.de   organisiert einen Kleinworkshop Pushing Hands mit Hella Ebel.


Wir starten am:
Freitag, 25.08.2017 um 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag 10:00 – 13:00 ; 14:30 – 17:30
Sonntag 10:00-13:00 Uhr
Kosten sind 120 € insgesamt.
Es ist auch möglich teilweise teilzunehmen.

Intensiv-Workshop „Receiving Force“

Startdatum: 30. September 2017

Enddatum: 3. Oktober 2017

Ort: Tai Chi Schule Osnabrück

jeweils 10 – 13 Uhr und 14:30 – 17:30 Uhr


Der letzte Workshop zum Thema „Receiving Force“ hat viel Spaß gemacht, deshalb biete ich diesen Intensiv-Workshop 2017 wieder an. Partnerarbeit wird dabei Schwerpunkt sein. Taiji Prinzipien im freien Pushing Hands sollen angewendet werden. Der Workshop kann auch Teil der Ausbildung sein.

 

Die Kunst des Taijiquan wird auch als “das Höchste Letzte” bezeichnet. Das drückt sich im Jiejin oder der „Empfangenden Kraft“ aus. Jiejin heißt die Kraft des Gegners aufzunehmen, zurückzusenden und ihn damit zu entwurzeln oder zu werfen. In dieser höchsten Art das Taiji anzuwenden, ist man so verwurzelt, verbunden, stabil im Stand, dass es keine Rolle spielt, wo oder wie der Gegner angreift. Man ist in der Lage die Kraft zu absorbieren und direkt zurückzugeben. Es gibt keine äußere Bewegung mehr. Man steht wie eine Säule zwischen Himmel und Erde.
Kosten: Gesamt 220,00 €. Es können auch einzelne Tage gebucht werden à 60,00 € / Tag, halber Tag 30,00 €.

Taijiquan Intensiv- und Ausbildungswochenende

Startdatum: 13. Oktober 2017

Enddatum: 15. Oktober 2017

Ort: Tai Chi Schule Osnabrück

Freitag         18:00 – 21:00 Uhr

Samstag      10:00 – 17:00 Uhr

Sonntag      10:00 – 13:00 Uhr

bei Ausbildung:   Sa / So ab 9:30 Uhr Theorie


Offen für alle Übenden im Taijiquan, die an einem intensiven Training interessiert sind. Inhalte: Basisarbeit, Kurzform (nach Huang Sheng Shyan), Huangform, Partnerarbeit, evtl. White Crane.

Das Intensivwochenende kann Teil der Ausbildung zum Kursleiter/Lehrer sein, muss aber nicht. (mehr Informationen)

Taijiquan in Plankstetten mit Peter Mahall und Hella Ebel

Startdatum: 26. Oktober 2017

Enddatum: 30. Oktober 2017

Uhrzeit: 18:00 Uhr

Ort: Kloster Plankstetten (Bayern)

Der Kurs beginnt Donnerstag Abend mit dem Abendessen um 18:00 Uhr und endet am Sonntag mit dem Mittagessen. Wir arbeiten an Kurzform, Huangform, Partnerarbeit. Waffenformen und Sonderwünsche wie z. B. White Crane können Thema sein.

Huang-Schule in China

Startdatum: 24. November 2017

Enddatum: 5. Dezember 2017

Vom 24.11. – 5.12. werde ich, Hella Ebel, in Fuzhou in China in der Huang-Schule zum 10jährigen Jubiläum sein.

Taijiquan Intensiv- und Ausbildungswochenende

Startdatum: 8. Dezember 2017

Enddatum: 10. Dezember 2017

Ort: Tai Chi Schule Osnabrück

Freitag         18:00 – 21:00 Uhr

Samstag      10:00 – 17:00 Uhr

Sonntag      10:00 – 13:00 Uhr

bei Ausbildung:   Sa / So ab 9:30 Uhr Theorie


Offen für alle Übenden im Taijiquan, die an einem intensiven Training interessiert sind. Inhalte: Basisarbeit, Kurzform (nach Huang Sheng Shyan), Huangform, Partnerarbeit, evtl. White Crane.

Das Intensivwochenende kann Teil der Ausbildung zum Kursleiter/Lehrer sein, muss aber nicht. (mehr Informationen)